SCHMUCKPFLEGE UND REINIGUNGSHINWEISE - HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Sollten Sie in der folgenden Zusammenstellung häufig gestellter Fragen die Antwort auf Ihre Frage nicht finden, dann schreiben Sie mir doch einfach eine kurze Email - ich versuche, Ihnen schnellstmöglich zu antworten!
 
Wenn Sie die hier zusammengetragenen Pflegetipps befolgen, werden Sie an Ihrem neuen Schmuck noch lange Freude haben.
 
ALLGEMEINE PFLEGEHINWEISE
 
Vor dem Schwimmen sollten Sie Ihren Schmuck ablegen, egal ob Sie im heimischen Schwimmbad oder im Meer ins Wasser gehen. Sowohl Chlor als auch Salz schaden Ihren Lieblingsstücken. Auch beim Sonnenbad kann Schmuck durch chemische Reaktionen mit Schutzcremes angegriffen werden. Das gilt auch für Schweiss! Deshalb empfehle ich Ihnen, Ihren Schmuck generell abends vor dem Schlafengehen oder bei starker körperlicher Beanspruchung (wie zum Beispiel im Fitnessstudio) abzulegen.
 
LAGERUNG
 
Bitte bewahren Sie Ihren Schmuck in trockener Umgebung auf, denn bei hoher Luftfeuchtigkeit kann er anlaufen! Lagern Sie den Schmuck aus diesem Grund keinesfalls im Badezimmer! Legen Sie ihn am besten licht - und staubgeschützt in eine kleine Schmuckschachtel (z.B. in die Original ANi DESIGN Schmuckbox), die mit einer weichen trockenen Unterlage ausgelegt ist. 

 

 

REINIGUNG VON SCHMUCK
 
Leicht verschmutzte Schmuckstücke können mit warmem Wasser und etwas Spülmittel gereinigt werden. Trocknen Sie sie danach mit einem weichen Tuch ab. Sollten größere Verunreinigungen bestehen, können diese auch in einem Ultraschallbad entfernt werden (Vorsicht bei Perlen wegen der Klebeverbindung und bei Uhren - das Werk kann hier Schaden nehmen).
 
SILBERSCHMUCK
 
Silber und Silberlegierungen laufen mit der Zeit an. Dies ist kein Herstellungsfehler, sondern eine Eigenschaft von reinem Silber, das bei Kontakt mit Luft mit dem darin enthaltenen Schwefelwasserstoff reagiert, so dass sich an der Oberfläche eine schwarze Silbersulfidschicht bildet. Silberschmuck sollte deshalb regelmäßig gereinigt werden, vor allem, wenn er nur selten getragen wird. Hier empfehle ich ein Silberputztuch, wie Sie es in Drogerien erstehen können. Silber sollte nicht auf Filz oder Leder gelagert werden, da diese Materialien ebenfalls Schwefelverbindungen absondern, was wiederum zum Anlaufen des Silbers führt. Am besten lagert man den Schmuck auf einem weichen Baumwolltuch.
 
Damit Sie länger Freude an Ihrem ANi DESIGN HANDMADE-Schmuck haben, sind alle weißen, nicht vergoldeten Silberschmuckstücke
zusätzlich rhodiniert, so dass das Anlaufen minimiert wird. 

 

SILBER VERGOLDET
 
Silberschmuck mit Goldauflage entsteht in einem galvanischen Prozess. Die Schichtdicke der Vergoldung ist sehr gering. Bei dauerhaftem mechanischen Abrieb, zum Beispiel durch das wiederholte Streifen über Reissverschlüsse oder andere raue und harte Oberflächen, kann sie so weit abgetragen werden, dass das Trägermaterial Silber zum Vorschein kommt. 
 
Hier appelliere ich an Ihre Umsicht:  bitte beachten Sie die allgemeinen Pflegehinweise und tragen Sie den vergoldeten Schmuck nicht mit anderen Schmuckstücken zusammen! So vermeiden Sie eine gegenseitige Beschädigung durch Abrieb. 
 
Die Reparatur von vergoldetem Schmuck ist sehr aufwendig, da nach einer Reparatur oder nach dem Polieren oder Mattieren erneut vergoldet werden muss.
 
PERLEN / FARBSTEINE
 
Kosmetik, wie  Parfüms, Cremes oder Sprays können auf Dauer die glänzende Oberfläche der Perle beeinträchtigen. Dies gilt sogar für die natürlichen Hautabsonderungen! Deshalb sollten Sie Ihre Perlen und Schmuck mit Farbsteinen nach jedem Tragen sorgfältig mit einem weichen Tuch abreiben und in einem gepolsterten Etui getrennt von Ihren anderen Schmuckstücken aufbewahren, so dass sie auch vor mechanischer Beschädigung geschützt sind. 
 
Auch Perlen sollten Sie nicht beim Sonnenbaden oder Schwimmen tragen, da sonst die Perle (und bei Perlketten auch der Faden) leiden könnte. Der Faden sollte zudem in regelmäßigen Abständen auf seinen Zustand hin untersucht werden.

 

 

REPARATUR
 
Wie versende ich mein Schmuckstück für eine Reparatur?
 
Bitter verpacken Sie jedes Schmuckstück sicher in einem Luftpolsterkuvert, am besten in der Original "ANI DESIGN-Schmuckbox". Bitte verwenden Sie keine normalen Kuverts, da diese reißen können. Ich empfehle den Versand als Einwurf- oder Übergabe-Einschreiben, damit Sie einen Einlieferungsbeleg in der Hand haben und die Sendung versichert ist. Der Versand mit normaler Post erfolgt auf Ihre eigene Gefahr. Ich versende Ihren Schmuck ausschließlich versichert mit Übergabe-Einschreiben.
 
MEIN ARMBAND ODER MEINE KETTE VON ANi-DESIGN IST GERISSEN - WAS TUN?
 
Ist Ihr Armband oder Ihre Kette gerissen (oder steht kurz davor), können Sie sie mir schicken. Ich erledige diese Reparatur sorgfältig und in meisterlicher Qualität. Bitte beachten Sie, dass bei vergoldetem Schmuck nach der Reparatur wieder neu nachvergoldet werden muss. Dies ist sehr aufwändig und verursacht daher höhere Kosten. Sie sollten deshalb vorab mit mir Kontakt aufnehmen, um diese Kosten vorab abzustimmen.
 
 
 

 Zurück

Bestseller
01. Anhänger Vogel weiß

ab 67,00 EUR
Endpreis * zzgl. Versandkosten

02. Anhänger Hase rosé

ab 69,00 EUR
Endpreis * zzgl. Versandkosten

03. Ohrringe Helene rosé

37,00 EUR
Endpreis * zzgl. Versandkosten

04. Anhänger Kleeblatt rosé

ab 69,00 EUR
Endpreis * zzgl. Versandkosten

05. Anhänger Kleeblatt weiß

ab 67,00 EUR
Endpreis * zzgl. Versandkosten

06. Armband Emma

69,00 EUR
Endpreis * zzgl. Versandkosten

07. Anhänger Reh weiß

ab 67,00 EUR
Endpreis * zzgl. Versandkosten

Willkommen zurück!
Passwort vergessen?